Katharina Walter (33) aus Bayern

Hallo,

mein Name ist Katharina Walter. Ich bin 33 Jahre alt, alleinerziehende Mama, gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte und komme aus einem kleinen Dorf in Bayern, Unterwössen.

Seit zwei Jahren setze ich mich aktiv für die Legalisierung von Cannabis ein. Warum ich aktiv geworden bin, und nicht wie die meisten nur darauf hoffe, dass Cannabis legal wird, hat verschiedene Gründe; bei mir fiel die Diagnose Hepatitis C und ich habe mich sofort in Behandlung begeben.  Das war ein Jahr, in dem ich durch die Hölle ging. Aufgrund der ganzen Nebenwirkungen, die diese pharmazeutische Therapie mit sich brachte. Hier wurde ich zum ersten mal auf den medizinischen Nutzen von Cannabis aufmerksam – es verschaffte mir Linderung. Ich konnte wieder schlafen und essen.

Mein Besuch auf der Cultiva 2012 hat dann meinen Entschluss bestärkt mich für eine Änderung der herrschenden Drogenpolitik einzusetzen. Mittlerweile bin ich Organisatorin des Hanftages München und kämpfe für unser Recht. Gerade in München, wo jährlich das größte Besäufnis der Welt stattfindet, ist es ein schwerer Kampf – aber er lohnt sich! – da die sinnlose und willkürliche Strafverfolgung von Patienten und Konsumenten ein Ende haben muss. Cannabisverbote schützen nicht, sie schaden nur und sind daher kontraproduktiv!

 K1024_10580057_257547027785338_1292492113315468373_n K1024_1237996_152195364987172_1998284270_n K1024_10590686_684829178269307_4907680645352436362_n K1024_1238265_509053269180233_1070108581_n K1024_10570330_257547757785265_3264825094678388228_n K1024_10580057_257547027785338_1292492113315468373_n K1024_10590686_684829178269307_4907680645352436362_n K1024_1400946535637 K1024_1005467_613033902115502_1765015090_n K1024_10603396_259526847587356_5612992073204407964_n K1024_562305_505751262843767_935834717_n K1024_994309_497229203695973_1521266808_n